DAS SIND WIR

Der Katholische Burschenverein "Eintracht" Sommerach wurde im Jahre 1897 von ehemaligen Burschen aus Sommerach gegründet.

Das Ziel des Vereins besteht in der Förderung und Stärkung des Gemeinschaftsinn der Sommeracher Jugend.

Daneben werden heimatliche Bräuche gepflegt und es findet eine Mitgestaltung am kulturellen Leben in Sommerach statt.

Weiterhin verfolgt der Verein mit seinen etwa 200 Mitgliedern Aufgaben zum Wohl der Gemeinde.




(Bild von der 100-jährigen Fahnenweihe aus dem Juli 2014)